03.01.2019 Brandeinsatz B1 Meldung Kleinbrand Letzhalde // Gegen 16.21 Uhr wurde die Feuerwehr Sippersfeld zu einem Kleinbrand auf der Letzhalde alarmiert. Vor Ort wurde ein kontroliertes Lagerfeuer i einem Betonring vorgefunden. Nach Rücksprache mit dem Besitzer wurde der Einsatz beendet.// Im Einsatz war Florian Winnweiler 11/42/1 mit 6 Mann
11.02.2019 Hilfeleistungseinsatz H2 Meldung Baum über Straße // Um 04:35 Uhr wurde die Feuerwehr SIppersfeld mit der Meldung Baum über Straße alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort wurde festgestellt das ein Anwohner den Baum schon mit einer Kettensäge beseitigt hat. Einsatz konnte damit beendet werden // Im Einsatz waren Florian Winnweiler 11/42/1 mit 6 Mann/Frau und Florian Winnweiler 11/50/1 mit 3 Mann
24.02.2019 Hilfeleistungseinsatz H3 Meldung Türöffnung dringend // Gegen 19:43 Uhr wurde die Feuerwehr Sippersfeld mit der Meldung Türöffnung dringend nach Steinbach alarmiert, Kurz nach dem Eintreffen vor Ort kam die Meldung von der Feuerwehr Steinbach das die Tür schon offen ist, Somit war unser Einsatz nicht mehr erforderlich, Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter wurde der Einsatz von uns beendet. // Im Einsatz war Florian Winnweiler 11/50/1 mit 3 Mann
09.03.2019 Brandeinsatz B4 Meldung Rauchentwicklung aus Gebäude, Eine Person vermisst // Gegen 15:19 Uhr wurde die Feuerwehr Sippersfeld zu einem Zimmerbrand in Sippersfeld alarmiert. Nach dem Eintreffen vor Ort gingen zwei Trupps der FF Sippersfeld zur Menschenrettung in das Gebäude vor, allerdings konnte die vermisste Person nur noch Tot geborgen werden. Da durch den Brand erheblicher Schaden am Gebäude enstand wurden Fachberater des Technichen Hilfswerks hinzugezogen um die Statik des Gebäudes zu beurteilen. Im Einsatz vor Ort waren neben der Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber auch die Feuerwehren aus Breunigweiler und Winnweiler // Im Einsatz von Sippersfeld waren Florian Winnweiler 11/42/1 mit 6 Mann, Florian Winnweiler 11/50/1 mit drei Mann/Frau und Florian Winnweiler 11/19/1 mit 5 Mann. Weitere Kräfte befanden sich im Gerätehaus! (Einsatzbericht FF Winnweiler)